481

Wasserfall bei Erbstetten im Lautertal

 





Die evangelische Kirchengemeinde


Markbronn - Dietingen


heißt sie herzlich willkommen



Monatsspruch August


Geht und verkündet: Das Himmelreich ist nahe. (Matthäus 10, 7)



Jahreslosung für 2019


Suche Frieden und jage ihm nach! (Psalm 3)







SOMMERPREDIGTREIHE 2019

Über Stock und Stein – Weggeschichten der Bibel


28.07.  Pappelau 10.15 Uhr            Pfr. Thomas Wolf

04.08.  Markbronn  10.20 Uhr        Pfrin Irene Palm

11.08.  Pappelau  10.15 Uhr            Pfrin Susanne Vetter

18.08.  Markbronn  10.20 Uhr        Pfr. i.R. Frieder Held

25.08.  Pappelau  10.15 Uhr           Dekan Frithjof Schwesig

01.09.  Markbronn  10.20 Uhr       Pfrin Anneliese Suur

08.09.  Pappelau  10.15 Uhr           Pfrin Rahel Mack

15.09.  Pappelau  9.00 Uhr             Pfrin Ellen Deutschle
15.09.  Markbronn  10.20 Uhr       Pfrin Ellen Deutschle

  




Chorleiterwechsel beim Kirchenchor Markbronn/Pappelau


Zum Ende des vergangenen Jahres gab Raimund Wanner seine Chorleitertätigkeit beim Kirchenchor der Kirchengemeinden Markbronn und Pappelau, nach über 20 Jahren, auf. An dieser Stelle wollen wir ihm nochmal herzlich für sein langjähriges Engagement danken.

Neuer Chorleiter ist ab sofort Herr Klaus Brandenburg.

Die Chorproben finden ab sofort immer freitags von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr im Gemeinderaum in Pappelau statt. Nach den Sommerferien bis zum Jahresende im Gemeinderaum in Markbronn

Wir treffen uns zur ersten Chorprobe in diesem Jahr am Freitag, den 11.Januar 2019 um 20.00 Uhr im Gemeinderaum in Pappelau

Für interessierte Sänger wäre jetzt der idealere Zeitpunkt unseren Chor kennenzulernen und bei uns mitzusingen.

Ist ein Kirchenchor altmodisch oder Out?

Stimmt nicht! Jeder Kirchenchor hat zwar ein Programm, das sich über das Kirchenjahr verteilt. Aber vor allem vermitteln wir Freude am Singen und pflegen die Gemeinschaft.

Wenn Sie Spaß und Freude am Singen haben, kommen Sie einfach in den nächsten Singstunden bei uns vorbei.

Wir freuen uns auf Sie.


Weitere Informationen gerne von

Eberhard Seiffert, 07344/1778515

Brunhild Federle 07344/919150