496

die ersten Frühlingsboten







Die evangelische Kirchengemeinde


Markbronn - Dietingen


heißt sie herzlich willkommen



Monatsspruch April


Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich(1. Korinther 15,42 L)



Jahreslosung für 2020


Ich glaube; hilf meinem Unglauben (Markus 9,24 L)





494_120



Evangelische Kirchengemeinden Markbronn - und jetzt

In Zeiten der Corona-Pandemie haben natürlich auch wir alle unsere Veranstaltungen und Gottesdienste vorerst abgesagt.

Trotzdem möchten wir auf die kommende Zeit in der Gemeinschaft des Glaubens zugehen. Deshalb gibt es folgende Angebote:

- Unsere Kirche ist tagsüber geöffnet.

- Wenn die Glocken werktags um 11 Uhr und sonntags um 10 Uhr läuten, verbinden wir uns im Gebet miteinander; das kann ein Vaterunser, das Tagesgebet aus dem Evangelischen Gesangbuch unter Nummer 779.9 oder ein freies Gebet.

- Wer auf den Sonntag hin einen geistlichen Impuls wünscht, melde dies bitte ans Pfarramt telefonisch oder auch per e-Mail. Wir verschicken die Andacht per e-Mail, und wer am PC nicht firm ist, dem werfen wir sie gern in den Briefkasten.

- Wenn sie in den nächsten Wochen Unterstützung brauchen z.B. beim Einkaufen, melden sie sich bitte im Pfarramt; es haben sich schon einige Personen bereit erklärt zu helfen.

- Das Pfarramt ist für Puplikumsverkehr geschlossen, aber es bleibt selbstverständlich weiterhin besetzt und ist telefonisch und per e-Mail zu erreichen

- Sie können sich gerne im Pfarramt melden wenn sie Seelsorge brauchen oder einfach ein Gespräch suchen.




Geistlicher Impuls zum Sonntag


An dieser Stelle finden Sie in den nächsten Wochen einen geistlichen Impuls für den Sonntag – mit Liedvorschlägen und Gebeten, sodass Sie daheim für sich oder als Familie einen kleinen Gottesdienst feiern können.

Pfarrerin Ellen Deutschle hat sich für diese geistlichen Impulse mit Pfarrerin Rahel Mack aus Asch und Pfarrer Johannes Mack aus Gerhausen zusammengeschlossen. Sie werden die Im­pulse für die nächsten Sonntage und die Osterfeiertage abwechselnd gestalten.


www.gemeinde.pappelau.elk-wue.de